Willkommen in LüßvitzLogo

 

Malerisch eingebettet in eine weite ländliche Boddenlandschaft, ist der Westen der Ruhepol der Insel Rügen und um einen sanften Tourismus bemüht. Ihr Ferienobjekt befindet sich an der Küstenlinie des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Jedes Jahr im Frühjahr und besonders im Herbst rasten hier zehntausende Kraniche.

 

 


 

Sie befinden sich auf dem 3000 m² großen Grundstück mitten in der Natur und genießen einen unverbauten Blick zu allen Seiten.

 

 

Der durch Landwirtschaft, Fischerei, Handwerk und Kultur geprägte Westen Rügens ist auch heute noch allgegenwärtig. Bauernhöfe, Landgasthäuser, Museen und Märkte laden zum Verweilen ein.

Zu Westrügen gehören die Gemeinden Altefähr, Rambin, Samtens, Dreschvitz, Gingst, Ummanz, Kluis, Trent, Schaprode, Neuenkirchen und die Insel Hiddensee.Morgenstimmung in Lüßvitz



 

 

nwohnung Urlaub Rügen